Ostfriesische Landschaft




Hochdeutsch
Plattdeutsch
direkte Treffer
Substantive
der Kopf
de Kopp, Pl.: de Koppen
der Schädel
de Kopp, Pl.: de Koppen
das Oberteil (oberer Teil v. Gegenständen)
de Kopp, Pl.: de Koppen
das Vorderteil (vorderer Teil v. Gegenständen)
de Kopp, Pl.: de Koppen
der Salat (Salatkopf)
de Kopp, Pl.: de Koppen
Kopp un Rump
das Haupt
de Kopp, Pl.: de Koppen
Verben
sich empören
de Kopp upsetten
in Angriff nehmen
bi de Kopp nehmen
köpfen (enthaupten)
de Kopp ofhauen
einschnappen (beleidigt sein)
de Kopp upsteken
de Kopp upsteken
klatschen (übel nachreden)
een bi de Kopp hebben
jmdm. Vorhaltungen machen
een de Kopp torechtsetten (Rda.)
en Kopp lüttjeder maken
over/över de Kopp gahn
over/över de Kopp seilen
over/över de Kopp smieten
over/över Kopp gahn
um Kopp un Kraag gahn
up de Kopp stellen (übertr.)
Adjektive und Adverbien
over/över de Kopp
over/över Kopp
Ausdrücke, Redensarten, Wendungenanzeigen
Beispieleanzeigen
weitere Treffer anzeigen
zum Seitenanfang