Ostfriesische Landschaft




Hochdeutsch
Plattdeutsch
direkte Treffer
Substantive
der Mensch
de Minsk, Pl.: de Minsken o. Lüü
der Mensch
dat Minske
Mensch mit schiefen Füßen
de Scheihack (übertr.), Pl.: de Scheihacken
abgehärteter Mensch
de Ruugfröst, Pl.: de Ruugfrösten
abgezehrter, blasser Mensch (übertr.)
de Spöök, Pl.: de Spöken
arbeitswütiger Mensch
dat Pöselpeerd, Pl.: de Pöselpeer
aufbrausender Mensch
de Bullerballer, Pl.: de Bullerballers
aufbrausender Mensch
de Bullerjan, Pl.: de Bullerjans
ausgelassener junger Mensch
de Flüggup, Pl.: de Flüggups
ausgelassener junger Mensch
dat Mallküken, Pl.: de Mallkükens
dürrer Mensch
de Strint, Pl.: de Strinten
dürrer Mensch
dat Sprickje (auch abw.), Pl.: de Sprickjes
dürrer Mensch
de Sprick, auch: Spricke (auch abw.), Pl.: de Spricken
dürrer Mensch
de Magermieger, Pl.: de Magermiegers
dürrer Mensch
de Strintert, Pl.: de Strinterts
gebrechlicher Mensch
de (arm[e]) Stacker, Pl.: de (arm[e]) Stackers
gebrechlicher Mensch
de (arm[e]) Stackert, Pl.: de (arm[e]) Stackerts
gebrechlicher Mensch
de Stökel, Pl.: de Stökels
gedankenloser Mensch
de Drömelpott, Pl.: de Drömelpotten
gedankenloser Mensch
de Slöörhack, auch: Slöörhacke, Pl.: de Slöörhacken
geiziger Mensch (Knauser)
de Netengrieper, Pl.: de Netengriepers
geiziger Mensch (Knauser)
de Netenknieper, Pl.: de Netenkniepers
geiziger Mensch (Knauser)
de Netenschieter, Pl.: de Netenschieters
gereizter Mensch
de Kribbkopp, Pl.: de Kribbkoppen
gutmütiger, etwas dummer Mensch
de Slockert (abw.), Pl.: de Slockerts
Halt gebender Mensch
de Stöönpahl, Pl.: de Stöönpahlen
jähzorniger Mensch
de Blubberkopp, Pl.: de Blubberkoppen
kälteempfindlicher Mensch
de Blaumaars, auch: Blaumoors o. Blaumors, Pl.: de Blaumaarsen, auch: Blaumoorsen o. Blaumorsen
kälteempfindlicher Mensch
de Iesjökel, Pl.: de Iesjökels
kälteempfindlicher Mensch
de Klöömkatt, auch: Klöömkatte, Pl.: de Klöömkatten
körperl. u. geistig träger Mensch
de Sluff, auch: Sluffe, Pl.: de Sluffen
lebhafter, unruhiger Mensch
de Quicksteert, Pl.: de Quicksteerten
lebhafter, unruhiger Mensch
de Wippsteert, Pl.: de Wippsteerten
lebhafter, unruhiger Mensch
de Wüppsteert, Pl.: de Wüppsteerten
leichtfertiger Mensch
de Swierbold, Pl.: de Swierbolden
leichtfertiger Mensch
de Dördriever, Pl.: de Dördrievers
leichtfertiger Mensch
de Fleger, Pl.: de Flegers
nachgiebiger Mensch
de Slockert, Pl.: de Slockerts
plumper, ungeschickter Mensch
de Klunterhack, auch: Klunterhacke, Pl.: de Klunterhacken
plumper, ungeschickter Mensch
de Klunthack, auch: Klunthacke, Pl.: de Klunthacken
rastloser Mensch
de Unrüst, Pl.: de Unrüsten
rücksichtsloser, wüster Mensch
de Dördriever, Pl.: de Dördrievers
sauertöpfischer, unfreundl. Mensch
de Pruulsnuut, auch: Pruulsnute, Pl.: de Pruulsnuten
sauertöpfischer, unfreundl. Mensch
de Suursnuut, auch: Suursnute, Pl.: de Suursnuten
sauertöpfischer, unfreundl. Mensch
de Tuusterkopp, Pl.: de Tuusterkoppen
scheuer, ängstlicher Mensch
schmächtiger, schwacher Mensch
de Spucht, Pl.: de Spuchten
stämmiger Mensch
de Settert, Pl.: de Setterts
stämmiger Mensch
de Stahfast, Pl.: de Stahfasten
stämmiger Mensch
de Setter, Pl.: de Setters
standhafter Mensch
de Stahfast, Pl.: de Stahfasten
starker, kräftiger Mensch
de Stahfast, Pl.: de Stahfasten
starker, kräftiger Mensch
de Knuust, Pl.: de Knuusten
unausstehlicher Mensch (Frau)
en Strukel van (’n) Wiev
unausstehlicher Mensch (Mann)
en Strukel van (’n) Keerl
unbeholfener Mensch
de Klunt, Pl.: de Klunten
unbeholfener Mensch
de Klunterhack, auch: Klunterhacke, Pl.: de Klunterhacken
unbeholfener Mensch
de Klunthack, auch: Klunthacke, Pl.: de Klunthacken
unbeholfener Mensch
de Staak, auch: Stake, Pl.: de Staken
unbesonnener, voreiliger Mensch
de Handjevörmaiher, Pl.: de Handjevörmaihers
unfreundlicher Mensch
de Suursnuut, auch: Suursnute, Pl.: de Suursnuten
ungeschliffener Mensch
de Ruugsack, Pl.: de Ruugsacken
unruhiger, betriebsamer Mensch
de Rieter, Pl.: de Rieters
unruhiger, betriebsamer Mensch
de Unrüst, Pl.: de Unrüsten
unruhiger, lebhafter Mensch
de Lammersteert, Pl.: de Lammersteerten
unvernünftiger Mensch
de Unnösel, Pl.: de Unnösels
verbissener Mensch
de Kiesbieter, Pl.: de Kiesbieters
verbissener Mensch
de Kiesder, Pl.: de Kiesders
verbissener Mensch
de Kiesdert, Pl.: de Kiesderts
verbissener Mensch
de Kiesebieter, Pl.: de Kiesebieters
verbissener Mensch
de Kieser, Pl.: de Kiesers
verbissener Mensch
de Kiesert, Pl.: de Kieserts
verdrießlicher Mensch
de Wrantepott, Pl.: de Wrantepotten
verdrießlicher Mensch
de Wrantpott, Pl.: de Wrantpotten
verdrießlicher Mensch
de Frantpott, auch: Frantepott, Pl.: de Frant(e)potten
verdrießlicher Mensch
de Gnurrpott, Pl.: de Gnurrpotten
verdrießlicher Mensch
de Grammietersack, Pl.: de Grammietersacken
verlogener Mensch
dat Lögenfatt, Pl.: de Lögenfaten
verstockter Mensch
de Dieskopp, Pl.: de Dieskoppen
verstockter Mensch
de Diesnack, Pl.: de Diesnacken
voreiliger, unbesonnener Mensch
de Handjemaiher, Pl.: de Handjemaihers
vornehmer Mensch
de Fienpuup (abw.), Pl.: de Fienpupen
widerborstiger Mensch
de Krabbkater, Pl.: de Krabbkaters
willensschwacher Mensch
de Waskelapp, Pl.: de Waskelappen
wunderlicher Mensch
de Halvmall, auch: Halvmalle, Pl.: de Halvmallen
wunderlicher Mensch
de Quast, Pl.: de Quasten
wunderlicher Mensch (bes. weibl. Person)
de Mallpertrett, Pl.: de Mallpertretten
zappeliger Mensch
de Hibbel, Pl.: de Hibbels
zappeliger Mensch
de Hibbelmaars, auch: Hibbelmoors o. Hibbelmors, Pl.: de Hibbelmaarsen, auch: Hibbelmoorsen o. Hibbelmorsen
zerlumpter Mensch
de Klatt, auch: Klatte, Pl.: de Klatten
zudringlicher Mensch
de Trüggeler, Pl.: de Trüggelers
zudringlicher Mensch
de Trüggelmaars, auch: Trüggelmoors o. Trüggelmors, Pl.: de Trüggelmaarsen, auch: Trüggelmoorsen o. Trüggelmorsen
Ausdrücke, Redensarten, Wendungenanzeigen
weitere Treffer anzeigen
zum Seitenanfang